WORLDWIDE TESTING EXCELLENCE

QUASAR PCRT wird in der Produktion von Eisen-, Nicht-Eisen-, Aluminium-, Keramik- und Kompositwerkstoffen eingesetzt. Weltweit hat das prozesskompensierte Resonanzprüfverfahren (Process Compensated Resonance Testing, PCRT) bereits mehr als 150 Millionen Bauteile in der der weltweiten Gieß-, Schmiede- und Sintertechnik sowie Löt- und Schweißverbindungen erfolgreich getestet. Die US-Flugaufsichtsbehörde FAA hat das Verfahren zur Übertemperaturprüfung von Turbinenschaufeln zugelassen. Auch immer mehr europäische Systemlieferanten spezifizieren Quasar für die Qualitätsprüfung bei der komplexen Herstellung sicherheitsrelevanter Bauteile. Die Quasar-Resonanzprüfung ist weltweit durch 12 Patente geschützt und im ASTM E2534-10 der ASTM International (American Society for Testing and Materials) standardisiert. Worldwide Testing Excellence.

 

Bild in Originalgröße anzeigen  standardisiert im ASTM E2534-10

 

 

Quasar Europe Imagine you would never deliver a bad part.